Warum wir unser Gehirn erweitern sollten

Warum wir unsere Gehirne erweitern sollten. Zwei Minuten Lesezeit, veröffentlicht am 4. Juni 2021 in “Werkzeuge”.

Dieses Manifest ist eine freie Übersetzung des Manifests von Tiago Forte.

Wir glauben, dass Ideen eine der mächtigsten Kräfte in der heutigen Welt darstellen

Ideen sind keine bloßen Spielzeuge — sie sind die Bausteine der modernen Welt: Ideen prägen unser Denken und Verhalten jeden Tag. Wir sind auf neue Ideen angewiesen, um unsere Gesundheit, Produktivität und Beziehungen zu verbessern. Um Kultur, Politik, Wissenschaft und Geschichte zu verstehen. Neue Ideen hauchen der Art und Weise, wie wir die Welt sehen, neues Leben ein.

Wir glauben, dass wir die Kraft der Ideen nutzen können, indem wir unsere Denkweise von Knappheit zu Überfluss verändern

Unsere Gesellschaft braucht dringend ein neues Paradigma in unserer Beziehung zu Informationen. Die Linse der Knappheit, der Kontrolle und des reinen Konsums dient uns nicht länger. Wenn wir in dieser neuen Ära gedeihen wollen, müssen wir Informationen von einer Quelle des Stresses und der Unsicherheit in eine Quelle der Kreativität und des Überflusses verwandeln. Wir müssen lernen, wie wir auf der Informationswelle surfen können, anstatt von ihr ertränkt zu werden.

Wir glauben, dass der menschliche Fortschritt davon abhängt, dass wir unsere Ideen in die Tat umsetzen

Der wichtigste Faktor für unsere Effektivität, unseren Einfluss und unsere Zukunft ist die Umsetzung neuer Ideen in die Praxis. Doch trotz all des Wissens, zu dem wir heute Zugang haben, bleibt es so schwierig wie eh und je, es in die Tat umzusetzen — zu lernen, zu innovieren und neue Denk- und Arbeitsweisen zu entwickeln. Unser Fortschritt als Individuen und als Spezies hängt von unserer Fähigkeit ab, unser Wissen in konkrete Ergebnisse in der realen Welt umzusetzen.

Wir glauben, dass Macht aus dem Teilen von Ideen kommt, anstatt sie zu horten

Das Knappheitsdenken der Vergangenheit hat uns dazu gebracht, unsere Ideen für uns zu behalten und zu schützen. Aber heute kommen Macht und Einfluss aus dem Teilen unserer Ideen, nicht aus dem Verstecken derselben. Kreativität ist nicht mehr auf einige wenige beschränkt, sondern steht jedem offen, der den Mut und die Hingabe hat, seine Arbeit mit der Welt zu teilen. Wir alle können zu Schöpfern der Ideen werden, die wir am liebsten in der Welt manifestiert sehen möchten.

Wir glauben, dass jeder die Möglichkeit hat, sein Denken mithilfe von Technologie zu verbessern

Wir alle fühlen diesen Druck, ständig zu lernen und uns zu verbessern, aber so viel von dem, was wir konsumieren, wird in keiner Form bewahrt. Mit dem Aufstieg der modernen Technologie haben wir jetzt alle die Möglichkeit, die Aufgabe des „Erinnerns“ an Computer auszulagern und sie sogar zu nutzen, um unser Denken zu verbessern und zu verstärken. Jetzt, wo wir „Werkzeuge zum Denken“ haben, sind wir frei, unseren Geist der Kreativität zu widmen, zu der nur wir fähig sind.

Wir glauben, dass die Erweiterung unseres Gehirns es uns ermöglicht, unser erstes Gehirn zu entwickeln

Weit davon entfernt, den Menschen obsolet zu machen, werden bessere Werkzeuge für das Denken uns frei machen, in uns selbst zu investieren. Unser Gehirn zu erweitern übernimmt die Last des Erinnerns von Fakten und Details, damit wir frei sind, uns etwas vorzustellen, zu erschaffen und unser Leben zu genießen. Der ultimative Zweck der Erweiterung unseres Gehirns ist es, unsere Ideen für uns arbeiten zu lassen, und wir damit frei sind, ein erfüllteres und sinnvolleres Leben zu leben.

Alle Texte